Probenplan

Änderungen vorbehalten.
Denn, wie heißt es doch so schön in der Brecht-Weill’schen »Dreigroschenoper«?

 

Ja, mach nur einen Plan, sei nur ein großes Licht!

Und mach dann noch ’nen zweiten Plan, geh’n tun sie beide nicht.


Termine und Orte

Sommerpause bis Ende August.

 

Start am Mi, 5. September 2018, 19 Uhr – 1. Probe, wieder im Festsaal mit Christiane

 

Hinweis: Am 17.10.2018 werden wir im Bürgersaal proben!


Und außerdem:

Für unser nächstes Programm (Berlioz, Symphonie fantastique) suchen wir noch interessierte Streicher*innen, denn in der Partitur heißt es "au moins [= wenigstens] 15 violons 1, au moins 15 violons 2, au moins 10 altos, au moins 11 violoncelles et au moins 9 contre-basses". Platz haben wir ...


2019

Planungen, Änderungen vorbehalten:

8./9./10. Februar Probenwochenende in Blossin / in Berlin? [Achtung, das ist am Ende der Winterferienwoche!]

 

16./17. Februar, jeweils 20 Uhr (Benefiz?-)Konzerte in der Emmaus-Kirche

 

PROGRAMM:

- Felix Mendelssohn, Violin-Konzert e-Moll op. 64; Solist: Erez Ofer
- Hector Berlioz, Symphonie fantastique H 48

 

25./26. Mai Berliner Orchestertreff – nehmen wir daran teil?

 

 

Und: Am 8. Oktober 2019 wird der concentus alius 20 Jahre alt ...