Planung: Termine & Orte

Änderungen vorbehalten. Denn, wie heißt es doch so schön in der Brecht-Weill’schen »Dreigroschenoper«?

Ja, mach nur einen Plan, sei nur ein großes Licht!

Und mach dann noch ’nen zweiten Plan, geh’n tun sie beide nicht.


Mi, 27.02.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas Victor Brown, Tschaikowsky, 5. Sinfonie, Durchlauf & I.

 

Mi, 06.03.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas, Tschaikowsky, 5. Sinfonie, III.

 

Mi, 13.03.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas, Tschaikowsky, 5. Sinfonie, IV.

 

Mi, 20.03.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas, Tschaikowsky, 5. Sinfonie, I. & IV.

Mi, 27.03.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas, Tschaikowsky ...

 

Mi, 27.03.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Douglas V. Brown, Tschaikowsky, I., 2. Teil, II.

 

Mi, 03.04.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Christiane: Tschaikowsky – Durchlauf, I.

 

Mi, 17.04.2019, 19 Uhr Registerprobe der Kontrabässe im Festsaal.

 

OSTERFERIEN

 

Mi, 01.05.2019 INTENSIV-PROBEN in der FWSK ab 17 Uhr, Tschaikowsky, I. & III.

 

Mi, 08.05.2019 Register-Proben einiger Streicher

 

Mi, 15.05.2019, 19 Uhr im Festsaal: Tschaikowsky, 5. Sinfonie, I. & III.

 

Mi, 22.05.2019, 19 Uhr im Festsaal: Tschaikowsky, 5. Sinfonie, I. & III.

 

Mi, 29.05.2019, 19 Uhr im Festsaal: Strauss, Fledermaus-Ouvertüre & Tschaikowsky, 5. Sinfonie, IV.

 

Mi, 05.06.2019, 19 Uhr im Festsaal:
Strauss, Fledermaus-Ouvertüre & Tschaikowsky, 4. Satz

 

Mi, 12.06.2019, 19 Uhr im Festsaal:
Tschaikowsky, II. & IV.

 

Mi, 19.06.2019, 19 Uhr im Festsaal mit Robert Havkin: Tschaikowsky, II. & IV.

 

ab Do, 20.06.2019 SOMMERFERIEN bis Mitte August.

 

Probenstart nach den Sommerferien:

Mi, 21. August, 19 Uhr im Festsaal mit Christiane: Tschaikowsky, 5. Sinfonie, II. & IV.

 

Mi, 28. August, 19 Uhr im Festsaal mit Robert: Tschaikowsky, 4. & 3. Satz

 

Mi, 4. September, 19 Uhr im Festsaal: Streicherprobe mit Robert; im Vorraum oder (beantragt) Bürgersaal: Holzbläserprobe mit Taka; Blech & Pauken haben frei...

 

Mi, 11. September, 19 Uhr im Festsaal mit Christiane:

- Gounod, Faust-Walzer

- Strauss, Fledermaus-Ouvertüre

und nach der Pause

- Tschaikowsky, 4. Satz.

 

Mi, 18. September, 19 Uhr im Festsaal mit Robert: Tschaikowsky, I. und II.

 

Mi, 25. September, 19 Uhr im BVV-Saal(!) und weiteren Räumen? Registerproben! (mit Hsien-Wen?); im Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach, Brunnenstraße 148, 10115 Berlin: Blechbläser-Probe mit Winfried

Mi, 2. Oktober, 19 Uhr Tutti-Probe im Festsaal mit Christiane!

Faßhauer, Famosen Mimose,

Tschaikowsky, II.

Lautenschläger (= "Armándola"), Im Zirkus, daraus III. Humsti Bumsti und IV. Cowboy-Spiele,

Fauré, Pavane.

 

Mi, 9. Oktober, 19 Uhr Tutti-Probe im Festsaal mit Christiane!

Plan: Tschaikowsky I., Gounod, Kollo, Tschaikowsky III., Fauré.

 

Mi, 16. Oktober, 19 Uhr Tutti-Probe im Festsaal mit Christiane!

Plan: Tschaikowsky I. & IV., Gounod, Strauss

 

 

Bürgersaal, 2007 vor dem Umbau. Photo: ZAC·
Bürgersaal, 2007 vor dem Umbau. Photo: ZAC·


Planungen 2019, Änderungen vorbehalten:

 

OKTOBER

Am Di, 8. Oktober 2019 wird der concentus alius 20 Jahre alt!

 

Probenwochenende: 25. bis 27. Oktober in Berlin,

und zwar Fr, 25., ab 19 Uhr bis So, 27. (Nach(?)Mittag?) in der Freien Waldorfschule Kreuzberg.

 

NOVEMBER

Konzerttermin-Planung:

Generalprobe (in der Emmaus-Kirche) 30. Oktober, 19 bis 22 (oder auch 22:30) Uhr

 

Jubiläumskonzert am

Sa, 2. November, 18 Uhr und anschließend ein rauschendes Fest!

 

Konzert-Wiederholung am

So, 3. November (leider erst) 20 Uhr und anschließend ein Gläschen zum Runterkommen ... ;-)

 

Anspielproben wie üblich etwa zwei oder anderthalb Stunden vorher, Präzisierung folgt.

Kleiderordnungsvorschlag: 1. Teil (Tschaikowsky) schwarz, 2. Teil (Reprisen) bunt...

 

Nächste reguläre Probe voraussichtlich am Mi, 13. November!

 

DEZEMBER

Sa, 14.12.2019, nachmittags und abends: Teilnahme an der "Schönen Bescherung"

 


Planungen 2020, Änderungen vorbehalten:

 

APRIL

Probenwochenende, angemeldet in Blossin: Fr, 24., 18 Uhr bis So, 26. April, 14 Uhr.

 

MAI

Generalprobe Mi, 6. Mai, 19 bis 22 (oder auch 22:30) Uhr in der Emmaus-Kirche

 

Zwei Konzerte am

Fr, 8. Mai, 20 Uhr

und / oder

Sa, 9. Mai, 18 Uhr

und / oder

So, 10. Mai, 20 Uhr.

 

ODER:

 

Wir folgen der Einladung aus Paris, nämlich zu einem gegenseitigen Orchesterbesuch:

Wir reisen vom 1. bis 3. Mai nach Paris und das Pariser Rainbow Symphony Orchestra kommt eine Woche später vom 8. bis 10. Mai zu einem Gegenbesuch nach Berlin!?! Dann würden wir versuchen, am Fr., 8. Mai abends eine gemeinsame Probe zu haben und das Konzert dann am Sa, 9. Mai, voraussichtlich 18 Uhr (Anspielprobe 16 Uhr?).

 

Möglicher anderer, größerer Konzertort: Lindenkirche, Johannesbergerstr. 15a (Nähe Rüdesheimer Platz)

 

... es wird weiter geplant ...

 

2021

Nächstes Großprojekt, gemeinsam mit allen(?) Berliner queeren Chören?!?!