Klassik im Salon 5


Klassik im Salon 5 

 

Berlin-Kreuzberg, Ballhaus Naunynstraße

Sonnabend, 13. Dezember

und  Sonntag, 14. Dezember 2003

Benefizkonzerte für 

»Hospizdienst TAUWERK e.V.«

 

Leitung: T. Robert Grünberg 

Solist: Ralf Stritzker, Fagott


Ralf Stritzker (*1967)

 hat seine künstlerische und pädagogische Ausbildung  an der Essener Folkwangschule absolviert und arbeitet seitdem in verschiedenen Städten des Ruhrgebietes als Dozent für Fagott, Klavier, Rohrbau und Kammermusik. Er hat an der Kieler Oper und beim Roseaux-Quintett gespielt und ist zur Zeit (2003) Mitglied des Orchesters der Universität Essen-Duisburg und singt mit in der »Vielhomonie Rhein-Ruhr«. 

P r o g r a m m f o l g e

 

Wolfgang Amadeus Mozart 

1756–1791

Ouvertüre zur Oper »La clemenza di Tito« 

KV 621 Nr. 1

 

Carl Philipp Emanuel Bach

1714–1788

Orchestersinfonie Nr. 1

Wq 183,1 

 

Franz Danzi 

1763–1826

Konzert für Fagott und Orchester

F-Dur

 

Franz von Suppé

1819–1895 

Ouvertüre zu dem Lustspiel von Karl Elmar

»Dichter und Bauer«

 

Julius Fučík 

1872–1916

Florentiner Marsch

opus 214

 

Johann Strauß (Sohn) 

1825–1899

Kaiserwalzer

opus 437

 

Willi Lautenschläger 

alias José Armandola

1880–1949

»Rote Chrysanthemen«

Intermezzo

 

Jacques Offenbach 

1819–1880

Ouvertüre zur Operette

»Orpheus in der Unterwelt«

in einer Zusammenstellung von C. Binder

 

Zugabe:

Johann Sebastian Bach

Sinfonia aus dem Zweiten Teil des Weihnachtsoratoriums BWV 248,10