Auftritte 1—12

2000—2002



12

taktlos / MannTanzt im NHU


Auftaktkonzert

zu einem  Tanzabend der Tanzschule  »taktlos / MannTanzt«

im historischen Festsaal des 

Nachbarschaftshauses Urbanstraße

Berlin-Kreuzberg 

Sonnabend 7. Dezember 2002 

 

Leitung : T. Robert Grünberg 

Solist: Henrik Lange, Klarinette  

 

Unter dem Motto
»Auftakt« zum Tanz
haben wir gespielt: 

  

Gung’l
Hesperusklänge


Rossini
Introduktion, Thema und Variationen

für Klarinette und Orchester


Lautenschläger
Im Zirkus

  

Suppé
Ouvertüre zu »Die schöne Galathée«


und als Zugabe: 

 

Kollo
Untern Linden



11

Klassik im Salon 3


Klassik im Salon 3  

Berlin-Kreuzberg,

Ballhaus Naunynstraße

Sonntag, 1. Dezember 2002

Benefizkonzert am Welt-AIDS-Tag für 

»Hospizdienst TAUWERK e. V.«

   

Leitung:

T. Robert Grünberg

Solisten:

Sean Nowak, Klavier

Dietmar Schaffer, Violine

Henrik Lange, Klarinette

Laila Salome Fischer, Sopran

 

weiter zu Programm Nr. 3



10

Queer-Kongress


Konzert

als Auftakt zur QueerParty 

im Karl-Renner-Haus

Berlin-Lichterfelde 

Sonnabend 16. November 2002 

 

Leitung:

T. Robert Grünberg

 

Bundesweiter Queer-Kongress:  »Gemeinschaft der Heiligen – Sanctorum Communio« 

Kirche & Queer Community 

15.–17. November 2002

Berlin

 

Veranstalter:

Evangelische StudentInnengemeinde in Deutschland u. a.

P r o g r a m m f o l g e   

 

Haydn

Ouvertüre

zu »L'isola disabitata«


Dvořák

2. Satz

aus der Böhmischen Suite


Suppé

Ouvertüre zu

»Die schöne Galathée«


Schulenburg

Serenade Damals war’s


Lautenschläger

Im Zirkus

 

Benatzky

Im »Weißen Rössl« am Wolfgangsee

 

Kollo

Untern Linden



9

Gastspiel in Braunschweig


Gastspiel in Braunschweig  
Benefizkonzert

in der St. Martini-Kirche
9. November 2002

 

Gastgeber: 

Braunschweiger AIDS-Hilfe e.V. Pfarrgemeinde St. Martini Braunschweig  

 

Leitung: T. Robert Grünberg    Solisten:

Laila Salome Fischer, Sopran Dietmar Schaffer, Violine

T. Robert Grünberg, Altus 

P r o g r a m m  

Teil 1

 

Joseph Haydn
1732–1809
Ouvertüre zu »L'isola disabitata«

Wolfgang Amadeus Mozart
1756–1791

Arie des Cherubino

»Voi, che sapete« 
aus der Oper »Le nozze di Figaro«
KV 492


Wolfgang Amadeus Mozart
1756–1791
Sinfonie Nr. 21 A-Dur
KV 134

Ludwig van Beethoven
1770–1827
Romanze für Violine
mit Begleitung des Orchesters
F-Dur, op. 50

Jean Sibelius
1865–1957
Valse triste
opus 44

Antonín Dvořák
1841–1904
Böhmische Suite
daraus:
Polka und Romanze

Franz von Suppé

1819–1895
Ouvertüre zur Oper(ette)
»Die schöne Galathée«

Willi Lautenschläger
1880–1949
»Im Zirkus«

Jacques Offenbach
1819–1880
Barcarole

aus »Hoffmanns Erzählungen« 



8

Klassik im Salon 2


Klassik im Salon 2  

Berlin-Kreuzberg
Ballhaus Naunynstraße
Sonntag, 9. Juni 2002 

 

Leitung : T. Robert Grünberg
Solisten:

Henrik Lange, Klarinette
Laila Salome Fischer, Sopran


weiter zu Programm Nr. 2



7

Klassik im Salon 1


Klassik im Salon

Berlin-Kreuzberg
Ballhaus Naunynstraße
Sonnabend, 1. Dezember 2001

 

Leitung: T. Robert Grünberg 

Solist: Bernhard Forster, Oboe

 

Benefizkonzert am Welt-AIDS-Tag

für 

»Hospizdienst TAUWERK e.V.«

 

weiter zu Programm Nr. 1

Bernhard Forster


6

Sechster Auftritt


concentus alius spielte

in einem gemeinsamen Programm mit den »Classical Lesbians« im Rahmen des 10th International Gay and Lesbian Choir Festival »Various Voices 2001«

unter dem Motto »Classical Style«

 

Berlin-Kreuzberg, Ballhaus Naunynstraße

Dienstag, 22. Mai 2001

Leitung: T. Robert Grünberg

 

Auf dem Programm beider Ensembles standen Werke von Mozart, Goudimel, Costeley, Brahms, Strauß, Sibelius,
v. Weber, Distler, Fortner, Brauckmann und Gounod

Unsere Beiträge zu dem Gemeinschaftsprogramm waren:

 

Wolfgang Amadeus Mozart 

1756–1791 

Ouvertüre zu »Titus« 

 

Chor mit Begleitung des Orchesters:    Wolfgang Amadeus Mozart  (Arrangement von Anna Boehncke)  »Luci care, luci belle« KV 346

 

Johann Strauß (Sohn) 

1825–1899 

Kaiserwalzer     

 

nach der Pause

 

Jean Sibelius 

1865–1957 

Valse triste
aus der Bühnenmusik zu Arvid Järnefelds Drama »Kuolema«
op. 44 

 

Chor mit Begleitung des Orchesters:  Carolina Brauckmann 

* 1954

(Arrangement von Anna Boehncke)  »Ilsebill und Rosamund«   

 

Charles Gounod 

1818–1893 

Faust-Walzer
aus der Oper »Margarethe« 

für Orchester und Chor 



5

Fünfter Auftritt


Various Voices Gala

Mitwirkung bei der Eröffnungsgala des
10th International Gay and Lesbian
Choir Festival
»Various Voices 2001«

Berlin-Mitte, Friedrichstadtpalast
Montag, 21. Mai 2001
Leitung : T. Robert Grünberg

 

 

Photo © Frank-Rüdiger Berger 2001
Photo © Frank-Rüdiger Berger 2001

Dieser Auftritt des »concentus alius« war einer seiner bisher spektakulärsten. Während der Pause nach dem ersten Programmteil wurden wir wie geplant hinter dem Hauptvorhang auf dem großen Hubpodium platziert. Von dort aus sollten wir mit unseren Stücken den zweiten Programmteil klassisch eröffnen. Leider hatten wir nicht daran gedacht, die Technik über den Ablauf und den Charakter unserer Stücke zu informieren. So geschah es, dass sich mitten in Paul Linckes Glühwürmchen-Idyll nach einer Generalpause das Hubpodium in Bewegung setzte und uns in der Versenkung verschwinden ließ, während Gayl Tufts, die Moderatorin des Abends, mit dem Saalflugwerk auf die Bühne schwebte.

 

Auf dem Programm standen:


Paul Lincke
Glühwürmchen-Idyll
aus der Operette »Lysistrata«

 

Hermann Schulenburg
1886–1959
»Melodie um eine Frau« 

Luigi Arditi
»Il bacio« Kuss-Walzer



4

Vierter Auftritt


concentus alius spielt
MÄNNER-MINNE goes SchwuZ

Berlin-Kreuzberg, SchwuZ
Freitag, 30. März 2001
Leitung : T. Robert Grünberg 

Paul Lincke
Glühwürmchen-Idyll
aus der Operette »Lysistrata«

Luigi Arditi
»Il bacio« Kuss-Walzer

Isaac Albéniz
Tango op. 165 Nr. 2

Charles Gounod
Faust-Walzer
aus der Oper »Margarethe«



3

Dritter Auftritt


Konzert


Berlin-Wilmersdorf,
Casino der Berliner AIDS-Hilfe e.V. (BAH)


Sonnabend, 9. Dezember 2000


Leitung: T. Robert Grünberg 

Joseph Haydn
1732–1809
Notturno Nr. 1 C-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart 
1756–1791
Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Jean Sibelius
1865–1957
Valse triste
aus der Bühnenmusik
zu Arvid Järnefelds Drama »Kuolema«
op. 44

Isaac Albéniz
1860–1909
Tango op. 165 Nr. 2 


Josef Gung'l

1810–1889

»Hesperusklänge«
Walzer op. 144 



2

Zweiter Auftritt


Berlin-Kreuzberg,
Höfe in der Hasenheide
private Schauspielschule »Die Etage«


8. und 9. September 2000


Leitung: T. Robert Grünberg

Der 2. konzertante Auftritt bestand aus zwei Auftakt-Musiken zum Tag der offenen Tür in der »Etage«, die uns einen ihrer Ballettsäle als wöchentlichen Probenraum zur Verfügung gestellt hatte, nachdem wir unseren ersten Probenraum in Schöneberg, in einem Gebäude der Justizverwaltung, nicht mehr nutzen konnten. 

 

P r o g r a m m

Joseph Haydn
1732–1809
Notturno Nr. 2 

 

Hermann Schulenburg
1886–1959
»Melodie um eine Frau«

Isaac Albéniz
1860–1909
Tango op. 165 Nr. 2 



1

Erster Auftritt


Berlin-Prenzlauer Berg,
eastside gayllery and guesthouse
Schönhauser Allee 41, Hinterhof

 

12. Juli 2000

Leitung: T. Robert Grünberg 

Unser erster Auftritt – zur Eröffnungsfeier der
eastside gayllery and guesthouse

(heute guesthouse and coffeeshop) – war ein Open-Air-Auftritt im Hinterhof des Hauses Schönhauser Allee 41.


P r o g r a m m

 

Joseph Haydn
1732–1809
Notturno Nr. 1 C-Dur 

 

Isaac Albéniz
1860–1909
Tango op. 165 Nr. 2