Auftritte 23—31

2005—2006



31

Schöne Bescherung 2006


»Schöne Bescherung – Musik in der Vorweihnachtszeit«

Sonnabend, 2. Dezember 2006 

20:00 Uhr 

Zwölf-Apostel-Kirche 

Vorweihnachtliche Musik mit verschiedenen schwul-lesbischen Chören und Instrumental-Ensembles

Leitung: Eric Juteau

  

Dieses Konzert bot – vor ausverkauftem Haus! – ein buntes und gelungenes Potpourri, das vom Publikum, das darf man wohl sagen, mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. 

concentus alius gab einen Vorgeschmack auf sein nächstes großes Konzert :

  

Ludwig van Beethoven

Ouvertüre zum Trauerspiel »Coriolan«, op. 62

  

John Philip Sousa

The Free Lance March

»On to Victory« 

  

Johann Strauss (Sohn)

Schnellpolka

»Unter Donner und Blitz« 

  

»Ein fulminanter Auftakt« – so die spontanen Reaktionen danach! 



30

Lange Nacht der Chöre 2006


»Lange Nacht der Chöre 2006«

 

Mitwirkung beim 

Benefizkonzert Berliner Chöre

zum Erhalt der Reformationskirche Berlin-Moabit

Freitag, 25. August 2006

 

Leitung : Eric Juteau

concentus alius brachte

aus dem Programm Nr. 10: 

  

Mayer

Ouvertüre Nr. 3 

 

Sousa

Our Flirtation – Marsch 

 

Gounod

Faust – Introduction et Valse



29

Konzert Nr. 10


Eric Juteau dirigiert zum ersten Mal den concentus alius

 

Sonnabend, 10. Juni 2006, 20 Uhr

Saalbau Neukölln

Berlin-Neukölln

 

 

 

 

 

 

weiter zum Programm Nr. 10

Eric Juteau – © Michael Zachow
Eric Juteau – © Michael Zachow


28

Klassik im Salon 9


T. Robert Grünberg

dirigiert [zum letzten Mal]

das Konzertprogramm Nr. 9 

der Serie »Klassik im Salon«

Solist: Henrik Lange, Klarinette

 

Zwei Benefizkonzerte

für den Hospizdienst »Tauwerk« e. V.

Sonnabend, 14. Januar 2006, 20 Uhr

Sonntag, 15. Januar 2006, 16 Uhr

Ballhaus Naunynstraße,

Berlin-Kreuzberg

 

weiter zum Programm Nr. 9



27

belle nuit


«belle nuit»

Kammerkonzert der

classical lesbians und

des concentus alius

Berlin, Saalbau Neukölln

10. Dezember 2005 

Leitung: Anna Boehncke 

und T. Robert Grünberg  

  

concentus alius rahmte die von den classical lesbians gesungen a cappella-Werke mit folgenden Stücken aus dem bevorstehenden eigenen Konzert Nr. 9 ein: 

 

William Vincent Wallace

1812–1865

Ouvertüre zur Oper »Maritana« 

 

Lothar Harazim

1902–1984

»Charmanter Walzer«

Gemeinsam brachten die

classical lesbians 

und concentus alius 

Offenbachs berühmte Barcarole zu Gehör:  

  

Jacques Offenbach 

1819–1880 

«Belle nuit oh nuit d’amour» 

(„Schöne Nacht, o Liebesnacht“) 

Barcarole aus dem vierten Akt der Oper 

»Hoffmanns Erzählungen«  



26

Lange Nacht der Chöre 2005


»Lange Nacht der Chöre 2005«

  

Berlin-Moabit, Reformationskirche

Freitag, 26. August 2005

Leitung : T. Robert Grünberg

  

  

Unter dem Motto »Ein Dach für die Kirchenmusik« veranstaltet die Cantorei der Reformationskirche Moabit zum ersten Mal ein Konzertwochenende mit Gästen, um die drohende Schließung wegen fehlender Mittel zur notwendigen Sanierung des Gebäudes abzuwenden.  

  

concentus alius ist zur instrumentalen Auflockerung der »Langen Nacht der Chöre« eingeladen worden.  

Unser Programm:

 

Lincke

Berliner Luft – Ouvertüre 

 

Zeller/Wilke

Potpourri aus »Der Vogelhändler« 

 

Benatzky

Im »Weißen Rössl« am Wolfgangsee  

 

Kollo

Untern Linden    



25

20 Jahre Berliner AIDS-Hilfe


Tag der Begegnung 

 

Berliner AIDS-Hilfe 

6. August 2005

Leitung : T. Robert Grünberg 

  

Musikalischer Auftakt

zum Tag der Begegnung

anlässlich des 20-jährigen Bestehens

der Berliner AIDS-Hilfe e.V.

auf der Open-Air-Bühne

in der Meinekestraße 

Paul Lincke 1866–1946 

»Berliner Luft« 

Ouvertüre 

  

Carl Zeller 1842–1898 

Potpourri von Viola Wilke 

nach Motiven aus der Operette

»Der Vogelhändler« 

  

Ralph Benatzky 1884–1957 

»Im Weißen Rössl am Wolfgangsee« 

Lied und Marsch aus

»Im Weißen Rössl« 

  

Walter Kollo 1878 –1940 

»Unter Linden« 

Lied und Marsch aus »Filmzauber« 



24

Klassik im Salon 8


Sonntag, 12. Juni 2005, 16 Uhr

Saalbau Neukölln

 

Leitung : T. Robert Grünberg 

Solistin:

Laila Salome Fischer, Sopran 

 

 

 

 

 

 

weiter zum Programm Nr. 8



23

CSD in Leipzig


Photo © Michael Zachow
Photo © Michael Zachow

Eröffnungsgala 

anlässlich des CSD in Leipzig

5.– 11. Juni 2005

 

Mitwirkung

in der Schaubühne im Lindenfels, 

Leipzig, Sonntag, 5. Juni 2005

Leitung : T. Robert Grünberg 

 

Die Gala fand statt unter dem Titel

»Nicht ohne meinen Friseur«.

Unter der Regie von

Dirk Steiner und Tobias Wolff

wirkten (außer uns) mit:

• Anke Geißler – Moderation, Kabarett

• Eun Yee You – Sopran

• Julia Abé – Mezzo

• Andrea Höhn – Gesang

• Tänzer des Leipziger Balletts, Choreographie: Montserrat León

• Männerchor »Die Tollkirschen«

 

concentus alius trug drei Stücke

aus dem bevorstehenden 

Programm Nr. 8 bei:

 

Gioacchino Rossini

1792–1868

Ouvertüre zur Oper

»Il barbiere di Siviglia«

 

Kavatine (Nr. 4) der Rosina

»Una voce poco fa« 

 

Léo Delibes

1836–1891

Entr'acte et Valse

aus der Musik zum Ballett »Coppélia«

 

Charles Gounod

1818–1893

Walzer aus der Oper »Faust« (»Margarete«)