Verstärkung gesucht ...


Wir freuen uns über Verstärkung

•    an den Hörnern,

•    an den Posaunen, s. u.,

•    an den Pauken,

•    am Schlagwerk,

•    bei den 1. Violinen,

•    bei den Violen,

•    und am Kontrabass.

Und, je nach anstehendem Programm:

•    am Englischhorn,

•    an der Bassklarinette,

•    am Kontrafagott,

•    am Saxophon.

Photo © Michael Zachow

Also: Wir freuen uns über Verstärkung bei allen Streichinstrumenten, denn die kann es in einem Sinfonieorchester doch gar nicht zu viele geben, oder? Und wenn wir dann einmal richtig groß geworden sind, werden wir vielleicht unseren Namen ändern in Berliner Homophil harmoniker – mal sehen ... ;-)

 

Wir suchen Verstärkung für unseren brausenden Posaunensatz. Wir geben (jungen und älteren) Mitspieler*inne/n eine Gelegenheit zum Kennenlernen fortgeschrittenen Orchester- und Ensemblespiels. Oder du suchst einen Wiedereinstieg in Orchestermusik mit anderer Orientierung? Wir suchen Menschen, die mit uns Freude haben wollen an Gemeinschaft mit Musik! Wir streben voran und suchen in gemeinsamen Proben die Qualität weiter zu steigern. Du bist uns auch als professionelle Anregung willkommen! Unsere – und hoffentlich auch deine – Einstellung lautet: "Freude am Musizieren". Wir erwarten regelmäßige Teilnahme an den Orchester- und Ensembleproben.
Matthias, Sabine & Susanne – die concentus-Posaunen

Berlin, im Sommer 2023

 

Also – bitte melden und einfach mal

mittwochabends (19:00 – 22:00 Uhr) mitproben!

Und anschließend mitkommen auf ein geselliges Getränk...


Aber auch alle anderen Instrumente, selbst wenn sie hier nicht explizit aufgelistet sind, heißen wir willkommen, denn es gibt immer wieder mal die eine oder andere Fluktuation im Orchester.


Orchesterordnung

In der  Orchesterordnung findet ihr alles über

  • die „ordentliche Aufnahme“ ins Orchester,
  • die Programmgestaltung bzw. -findung,
  • den monatlichen Orchestervereinsbeitrag,
  • evtl. anstehende Audio- / Video-Aufnahmen,
  • den Orchesterrat und
  • die Vereinbarung zwischen künstlerischer Leitung und Orchestervereinsvorstand.

Hinweise

für ein gedeihliches orchestrales Miteinander ...


Interessiert?

Bitte melden – wir freuen uns!